Termin vereinbaren

Vitamin C dient dem Körper als Radikalfänger, stärkt unser Immunsystem und regt die Entgiftungsorgane wie Leber, Niere, Lymphe an.

Unser Organismus benötigt mehr Vitamin C, wenn er ständigem Stresssituationen ausgesetzt ist.

Ein erhöhter Bedarf kann ebenso vorliegen bei akuten und chronischen Infekten, chronisch, entzündlichen Erkrankungen wie z.B. Arthritis, bei Aufnahmestörungen im Darm und nach Operationen.

Bei Allergikern und Rauchern können Vitamin-C-Infusionen helfen, den höheren Vitaminbedarf zu decken.

Auch bei Patienten, die bestimmte Medikamente einnehmen , an einer Arteriosklerose leiden oder die erhöhte Belastungen der Leber aufweisen, wird eine Vitamin-C-Aufbaukur empfohlen.

Durch eine Infusion werden hohe Vitamin-C-Spiegel im Blut erreicht und es kann mehr Vitamin C vom Gewebe aufgenommen werden.

Durch Nahrung und Tabletten sind solche hohen Blutspiegel nicht zu erzielen.